Col­la­ge­mix in Acryl

Inhal­te

Die Col­la­ge­tech­nik mit Papie­ren in Ver­bin­dung mit Acryl ist eine genia­le Mög­lich­keit auch als Anfän­ger, der das figu­ra­ti­ve malen scheut, ein­fach drauf los zu pin­seln und sich krea­tiv zu betätigen.
Alles kann über­klebt, über­malt, über­pin­selt und über­zeich­net wer­den. Nichts ist falsch, alles darf.
Zei­tungs­aus­ris­se oder Omas (kopier­te) Rezep­te, alte Buch­sei­ten, Noten oder Geschenk­pa­pie­re in Ver­bin­dung mit Schrif­ten oder Sprü­chen, eige­ne Kon­zert­kar­ten oder ande­re per­sön­li­che Papie­re wer­den ein­ge­ar­bei­tet und gera­ten viel­leicht in den Mittelpunkt.
Die von mir beschrie­be­nen oder gezeig­ten Tech­ni­ken ver­hel­fen zu einem inter­es­san­ten eige­nen Werk.

Ort

Gesund­heits­zen­trum im LUDGERUSHOF,
Glo­cken­stra­ße 6a, 46399 Bocholt

Zeit

  • Sams­tag, 28. August 2021, 10.00 – 16.00 Uhr

Lei­tung

Bea­te Frieling
(frei­schaf­fen­de Künst­le­rin und Dozen­tin der Acrylmalerei)

Wei­te­re Informationen

max. Teilnehmer*innenzahl 6 Personen,
Mit­zu­brin­gen sind Ihre Wunsch­far­ben in Acryl (nicht zu bil­li­ge, das erschwert das gute Ergeb­nis), auch Disper­si­ons­far­ben in klei­nen Gebin­den oder Abtön­far­ben kön­nen Ver­wen­dung fin­den, Acryl­weiss!!!, Pin­sel, Lein­wand (höchs­tens bis 70x70 cm), auch ger­ne meh­re­re klei­ne, z.B. 20x20, oder 30x30), klei­ner Eimer für Was­ser, Küchen­krepp, Blei­stift oder Aqua­rell­stift, Schaum­stoff­rol­le, Haus­halts­schwamm, alter Tel­ler oder Papp­tel­ler, Holz­leim, Babytücher.
Für die gemein­sa­me Mit­tags­pau­se bringt Ihr euch bit­te einen klei­nen Imbiss sowie Geträn­ke mit.
Anmel­dun­gen auch direkt bei Bea­te Frie­ling unter mobil 0179 1094528 möglich.

Kos­ten

55,00 €

ANMEL­DUNG
Gesundheitszentrum LUDGERUSHOF - Logo - white
© Gesund­heits­zen­trum im LUDGERUSHOF