Bür­ger wer­den befragt

Um die Vor­stel­lun­gen, Wün­sche und Bedürf­nis­se der Bür­ger zum The­ma Ge­sundheit und gesund­heit­li­che Versor­gungsstrukturen noch genau­er in Er­fahrung zu brin­gen, führt die FfG Ende Okto­ber 2017 eine schrift­li­che Befra­gung durch. Es wer­den Fra­ge­bö­gen an 3.000 zufäl­lig aus­ge­wähl­te Per­so­nen aus den sechs Pilot-Stadt­tei­len ver­schickt. Die Teil­nah­me an der Befra­gung ist frei­wil­lig.